1
2
3
4
5

Alle Fakten zur Stiftung

Stand: 3.7.2012

Name: Stiftung Lebenshilfe Augsburg
Sitz: Elmer-Fryar-Ring 90
86391 Stadtbergen
Tel. 0821/34687-0 Fax: 0821/34687-33
Rechtsform: rechtsfähige öffentliche Stiftung
des bürgerlichen Rechts
Errichtet: 17. September 1998
Genehmigt: 20. Oktober 1998 durch die Regierung von Schwaben
Ziele der Stiftung: Die Stiftung soll Garant dafür sein, dass Mittel zielgerichtet und auf Dauer ihren Zweck erfüllen. Darüber hinaus soll sie auch in Zukunft sicherstellen, dass die Einrichtungen und Dienste der Lebenshilfe Augsburg optimal weiterarbeiten und neue Hilfen entwickelt werden können.
Stiftungszweck: Die Stiftung dient der Unterstützung von geistig behinderten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und deren Familien, um ihnen die oft großen Belastungen zu erleichtern und eine Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen. Hierfür fördert die Stiftung sowohl die Einrichtungen der Lebenshilfe Augsburg als auch hilfsbedürftige Familien direkt.
Unterstützungsmöglichkeiten: • Zustiftung zur Stiftung Lebenshilfe Augsburg
• Spende an die Stiftung Lebenshilfe Augsburg
Zuwendungen in Form von: Geld, Wertpapieren, Immobilien, sonstige Sachwerte. Diese werden dem Stiftungskapital hinzugefügt; die Erträge des Kapitals fließen jährlich dem Stiftungszweck zu.
Ansprechpartner für Medien: Daniel Speinle
Koordinator Öffentlichkeitsarbeit
Tel: 0821/34687-15
Mail: stiftung@lebenshilfe-augsburg.de
Homepage: www.stiftung-lebenshilfe-augsburg.de

 

Alle Fakten zur Stiftung Lebenshilfe Augsburg auch als PDF zum Download:
  Fact-Sheet Stift LH Augsburg 26,1 kb